Umweltbewusstsein der Gemeinde stärken

Unsere Ziele

Um dem Bienensterben entgegen zu treten haben wir uns für die Gemeinde Jahnsdorf überlegt, die Bienenzucht zu stärken und zu erweitern. Ein Leben ohne Bienen ist undenkbar und somit ein wichtiges Thema für unsere Umwelt. 
Unsere Überlegung ist es, Kindern und Jugendlichen das Thema Bienenzucht und Nachhaltigkeit näher zu bringen. Dafür wollen wir gemeinsam mit unseren heimischen Imkern ein Projekt auf die Beine stellen, bei denen sich Kinder und Jugendliche über die Bienen als Botschafter einer nachhaltigen Entwicklung sowie deren Haltung und Produktion des Honigs informieren sollen.

In Verbindung damit will die Gemeinde einen Aufruf starten für Jung und Alt. Dabei soll es um das Beseitigen des Mülls in unseren 4 Ortsteilen gehen. Ebenfalls sollen bei dieser Aktion neue und vielseitige Blumen gepflanzt werden um ausreichend Nektar und Pollen für die Wild- und Honigbienen zu gewähren und dessen Überleben somit zu sichern.

Damit das große Thema „Umweltbewusstsein stärken“ auch an den örtlichen Kindergärten und Schulen stärker vertreten wird, soll künftig einmal im Jahr ein Frühjahrsputz stattfinden. Ziel dabei ist es unsere Gemeinde zu verschönern (mit den oben genannten vielseitigen Blumen), die Spielplätze vom Müll zu beseitigen und neue Bäume zu pflanzen.
Als Motivation für unsere jungen Bürger, erhält jeder Helfer einen Gutschein für das Freibad Jahnsdorf.

Letzteres wollen wir auf das Vorhaben der Gemeinde Jahnsdorf hinweisen, Ladestationen für E-Bikes und Auto zu errichten.