In bester Verfassung - Eine Ausstellung zum Grundgesetz

Ausstellung zum Grundgesetz

Inmitten von gesellschaftlichen Umwälzungen und großen Zukunftsfragen wächst die Sehnsucht nach allgemeingültigen und somit verbindlichen Werten. Einst als Provisorium erdacht, trat das Grundgesetz eher unbemerkt 1949 in Kraft und vermittelt bis heute die fundamentalen freiheitlichen Werte unserer Gesellschaft.  In welchem historischen Kontext ist das Grundgesetz entstanden? Wer genau waren die Verfasser? Welche Bedeutung hatte das jüdisch- christliche Menschenbild für die Ausarbeitung? Wie kann uns das Grundgesetz angesichts der vielfältigen, nationalen und globalen Herausforderungen heute helfen? Diesen und anderen Fragen spürt die Wanderausstellung nach.