21.07.2023

Vormerken: „Seifenkistenrennen“ am 27.08.23 in Seifersdorf!

Seifenkisten und Bobbycar-Rennen Seifersdorf

Teilnahmebedingungen 

Fahrerklassen:  Gestartet wird in verschiedenen Altersklassen.

Bobbycar (3-6 Jahre) / AK 1 (7-9 Jahre) / AK2 (10-14 Jahre)

Nach Vorliegen aller Anmeldungen kann die Rennleitung bei Bedarf

eine andere Unterteilung vornehmen

Strecke: Das Rennen findet in Seifersdorf auf der Dorfstraße Ziel Bäckerei Müller statt.

Die Rennstrecke ist ca. 250m lang.

Der Veranstalter sichert die Strecke und stellt Aufsichtspersonen.

Versicherung: Die Teilnahme am Rennen erfolgt auf eigenes Risiko.

Es besteht eine gesetzliche Haftpflicht des Veranstalters.

Unfall- und Haftpflichtansprüche können gegen den Veranstalter nicht geltend gemacht werden.

Erziehungsberechtigte müssen während der Veranstaltung anwesend sein.

Für die Beschaffenheit der Rennstrecke und sich für die Teilnehmer und Offiziellen ergebenden Gefahren übernehmen weder Veranstalter noch Ausrichter noch der Organisator noch die Rennleitung noch der Eigentümer irgendwelche Verantwortung.

Sicherheit: Die Fahrer sind verpflichtet, ausreichende Schutzkleidung zu tragen.

Es besteht Helmpflicht! Der Helm muss mit geschlossenem Kinnriemen getragen werden.

Schutzkleidung und Helme werden nicht vom Veranstalter gestellt.

Technische Bestimmungen: Die Räder müssen so gesichert werden, dass sie nicht von den Achsen ablaufen können.

An der Seifenkiste dürfen keinerlei Antriebe befestigt sein.

Alle Räder müssen den Boden berühren.

Jede Seifenkiste muss über ein gut funktionierendes Brems- und Lenksystem verfügen Eine Stempelbremse wird akzeptiert.

Bei voller Bremskraft darf das Fahrzeug mit normaler Kraft nicht weggezogen werden können.

Technische Abnahme: Die Kisten werden am Renntag auf Funktion und Sicherheit überprüft.

Bestehen Zweifel an der Sicherheit, muss die Beanstandung zeitnah abgestellt werden, sonst erfolgt der Ausschluss vom Rennen.

Nach erfolgreicher Prüfung erhalten die Teilnehmer Ihre Startnummer.

Danach und bis zum Abschluss der Läufe sind Änderungen an der Kiste verboten.

Wertung: Die Wertung des Rennens erfolgt nach dem Zeitmeßsystem.

Jede Kiste absolviert zwei Wertungsläufe.

Dabei muss die Kiste jeweils vollständig und mit Fahrer im Ziel ankommen.

Gewertet wird in den Altersklassen der Teilnehmer die jeweils schnellste erreichte Streckenzeit.

Die Jury vergibt zusätzlich den Preis für das originellste Fahrzeug.

Rennverlauf:. Während des Rennens sind die Sicherheit von Fahrer und Besuchern zu gewährleisten. Helfern und Einweisern ist Folge zu leisten. Am Ziel ist das Fahrzeug abzubremsen und zum Rücktransport bereitzustellen. Fahrer begleiten Ihr Fahrzeug zum Start.

Absage des Rennens: Bei unzumutbaren Witterungsbedingungen wird das Rennen

abgebrochen bzw. am gleichen Tag abgesagt. Die Entscheidung trifft der Veranstalter.

Der Vorstand

Dorfverein Seifersdorf Erzgebirge e.V.                                              Stand: Mai 2023

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung