29.05.2019

Jahnsdorfer Hortkinder zeigen ihr Können

Am 10.05.2019 war es wieder soweit. Zum 5.Mal gab es eine Talenteshow im Schulhort. Sie hat sich schon zur liebgewordenen Tradition entwickelt, welcher wir mit viel Eifer jedes Jahr entgegenfiebern.

Den Anfang machte die GTA „Theater“ mit dem Stück „Der große Gefährliche“, die von Frau John mit viel Einsatz geführt wurde.

Die Kinder bewiesen ihr schauspielerisches Talent und wurden dafür mit einem riesigen Applaus belohnt.

Nach einer kurzen Pause führten die Kinder der 1. bis 4. Klassen ein abwechslungsreiches Programm auf.

Zwei Mädchen der 4. Klasse moderierten die gesamte Talenteshow. Von Akrobatik, Gesang, Tanz, Sport und instrumentellen Beiträgen (Keyboard, Cajon, Schlagzeug) war alles dabei.

Schon im Vorfeld machten sich die Kinder Gedanken, welches Talent sie unter Beweis stellen wollen. In ihrer Freizeit übten die Kinder für ihre Auftritte, zum Teil auch zu Hause.

Man konnte erkennen, dass es den Kids viel Spaß bereitet hat und wir sicherlich auch im nächsten Jahr den einen oder anderen wieder auf der Bühne sehen werden.

Das Publikum, welches aus Eltern, Geschwistern, Großeltern, Mitschülern und Lehrern bestand, feuerten die Kinder mit Beifall an.

Doch wie alle schönen Dinge, ging auch diese Talenteshow zu Ende.

Wir danken dem Elternbeirat und allen fleißigen Helfern, die sich beteiligt haben. Aber vor allem danken wir den Kindern, die mit ihrem Mut diese Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis werden ließen.