Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
03.07.2020

Einwohnerversammlung 2020

Nicht nur das erste Halbjahr 2020 ist schon wieder Geschichte, auch liegen knapp 4 Monate so noch nie dagewesener Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie hinter uns. Und obwohl sich alle nach Entspannung dieser besonderen Situation sehnen, ist immer noch nicht klar, ob wir die Krise schon überstanden oder gar noch vor uns haben. Auf jeden Fall ist eines klar, verbindliche Aussagen hinsichtlich eines möglichen Infektionsgeschehens in einer nächsten Welle, Abschätzungen zu den wirtschaftlichen Effekten der Krise und derer Hilfspakete und nicht zuletzt zu konkreten Auswirkungen auf unseren Ort kann derzeit keiner seriös machen.

 

Leider sind in den letzten Monaten auch die Möglichkeiten des direkten Austausches und vor allem persönlichen Dialoges unterbrochen worden und damit ins Stocken geraten. Besuche zu Jubiläen mussten genauso ausfallen wie zahlreiche Veranstaltungen in unserem Ortsgebiet. Natürlich haben wir weiterhin intensiv an unseren Projekten gearbeitet. Da sich in unserem Ort das Infektionsgeschehen nachhaltig auf einem kaum wahrnehmbaren Niveau entwickelt hat und auch großflächig immer mehr Lockerungen umgesetzt werden, möchte ich Sie gern im Namen des Gemeinderates der Gemeinde Jahnsdorf/Erzgeb. zu einer Einwohnerversammlung einladen.

 

Ich habe mit der Sportgaststätte wieder einen aufgeschlossenen Partner gefunden, der uns zuverlässig mit der Zurverfügungstellung seiner Räumlichkeiten auch unter den geltenden Hygiene- und Abstandsbedingungen zur Seite steht. Ich möchte dies vor allem als Gesprächsangebot an Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, richten und nur kurz über den aktuellen Stand unserer Projekte berichten. Bitte erwarten Sie in dieser besonderen Situation auch eine besondere Form der Versammlung, die im Wesentlichen von Ihren Diskussionsbeiträgen leben soll.

 

All diejenigen, die aufgrund der Situation trotzdem eine solche Versammlung lieber meiden wollen oder zeitlich verhindert sind, darf ich animieren, uns Ihre Diskussionsbeiträge gern auch digital zu übermitteln.