21.02.2020

57. ADMV Rallye Erzgebirge

Vom 16.04.-18.04.2020 wird die 57. ADMV Rallye Erzgebirge als Auftaktlauf zur Deutschen
Rallye Meisterschaft und der angeschlossenen ADAC Rallye Masters Serie über die Bühne
gehen. Wie im Vorjahr bietet der Veranstalter nicht nur für die Teilnehmer der 57. ADMV Rallye Erzgebirge,
sondern auch für Tageslizenznehmer erneut die Möglichkeit an, sich auf die bevorstehende
Rallyesaison vorzubereiten. Deshalb finden am Donnerstagabend, den 16.04.2020 in der Zeit
von 17:00 Uhr – 21:00 Uhr Test- & Einstellfahrten in Jahnsdorf statt. Werteprüfungen gibt es dieses Jahr in Jahnsdorf nicht. Den gesamten Ablauf finden Sie auf der Website des ADMV, der Link dazu steht unten im Beitrag. Ab 15.03.2020 bietet der ADMV seinen Fans und Zuschauern wieder die beliebte Online-
Vorbestellung von Programmheften und Tickets an, welche dann bequem per Post
versendet werden und pünktlich vor der Rallye beim Besteller eintreffen.

 

Alle weiteren Infos gibt´s auf der Homepage der ADMV: https://www.erzgebirgsrallye.de/

Die Test- & Einstellfahrten im Vorfeld der Rallye Erzgebirge finden in diesem Jahr wieder in Jahnsdorf statt. Im Bild: Hermann Gassner Junior / Ursula Mayrhofer im Hyundai i20 R5 – Foto: Denny Michel
Die Test- & Einstellfahrten im Vorfeld der Rallye Erzgebirge finden in diesem Jahr wieder in Jahnsdorf statt. Im Bild: Hermann Gassner Junior / Ursula Mayrhofer im Hyundai i20 R5 – Foto: Denny Michel