Informationen des Bürgermeisters (Januar 2013)

Drucken

 
 
Eröffnung Lager- und Nutzungshalle der Fa. Krause
lagerhalle_krause
Am 01.12.2012 eröffnete die Fa. Krause GmbH & Co. KG aus Adorf, welche schon seit vielen Jahren ihren Bauplatz für Baumaschinen in unserem Gewerbegebiet hat, ihre Lager- und Nutzungshalle nebst Büro- und Sanitäreinrichtungen auf einem extraa dafür erworbenen Grundstück im Gewerbegebiet in Jahnsdorf. Damit hat auch dieser wichtige Gewerbetreibende - auch wenn dieser seinen Hauptsitz in Adorf hat - seinen Standort in Jahnsdorf weiter ausgebaut.
Die Gemeinde Jahnsdorf wünscht der Fa. Krause und ihren Mitarbeitern auch für diesen neuen Firmenstandort alles Gute und stets Unfallfreiheit auf dem Gelände.
 
Ein neuer Interaktiver Ortsplan für Jahnsdorf/Erzgeb.

Sehr geehrte Damen und Herren,
dir Firma REVILAK® Kartografien erstellt in Kürze für unsere Gemeinde Jahnsdorf/Erzgeb. ein neues Informationsprogramm mit interaktiver Kartografie im Internet. Für die Gemeinde ergibt sich so die Möglichkeit, mit neuester Technologie ihre gesamte Infrastruktur per Mausklick interaktiv auf dem Bildschirm zu präsentieren.
Auf diesen interaktiven Ortsplan, der ein riesiges Informationsangebot bei höchstem Bedienkomfort bietet, können die Bürgerinnen und Bürger von Jahnsdorf/Erzgeb. sowie Besucher und Kunden von außerhalb über die Jomepage der Gemeinde zugreifen.
Unternehmen und Gastgeber am Ort können sich ebenfalls in dieses Programm einbinden lassen. Nicht nur, dass Sie auf diese Weise Kunden, Geschäftsfreunden, Besuchern und Gästen eine eindrucksvolle Orientierungshilfe bieten, Sie machen sich in einem weiteren Umfeld bekannt und können sich außerdem im Internet viel effektiver präsentieren als in den anderen Medien. Die Teilnahme an dieser virtuellen Präsentation ist nicht nur für Gewerbebetriebe interessant, sondern auch für Freiberufler.
Innerhalb der nächsten Wochen erhalten Sie in Abstimmung mit der Gemeinde Jahnsdorf/Erzgeb. schriftlich ein unverbindliches Beratungsangebot. Auf Wunsch wird Sie dann gerne ein Mitarbeiter der Firma
REVILAK® Kartografien besuchen, um Sie über Präsentationsmöglichkeiten und Kosten zu beraten.
Ich würde mich freuen, wenn Sie durch Ihre Teilnahme die Realisierung des interaktiven Ortsplanes für unsere Gemeinde unterstützen würden.
 
Dankesschön-Veranstaltung für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Jahnsdorf, Leukersdorf und Pfaffenhain

Wieder einmal ist ein ereignisreiches Jahr mit vielen Einsätzen unserer Freiwilligen Feuerwehren insbesondere aufgrund der Brandstiftungen zu Ende gegangen. Karla Seifert und ihr Team der Bäckerei und Konditorei Seifert aus Leukersdorf haben das bevorstehende Weihnachtsfest daher zum Anlass genommen, allen Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren unserer Ortsteile zu danken, die sich in ehrenamtlicher Tätigkeit unermüdlich für das Gemeinwohl unserer Bürger und für eine lebenswerte Gemeinde eingesetzt haben.
Bei angenehmen Temperaturen folgten viele Kameradinnen und Kameraden am 22.12.12. um 14.00 Uhr vor und in der Bäckerei Seifert dieser lieben Einladung. Bei leckerem Stollen, Glühmwein und weihnachtlicher Musik haben wir gemeinsam ein paar schöne Stunden miteinander verbracht. Sehr erfreulich war auch, dass unser Landrat Frank Vogel dieser Einladung gefolgt ist und ebenfalls zu den Kameradinnen und Kameraden gesprochen hat.
Jedes Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr erhielt von der Bäckerei Seifert einen leckeren erzgebirgischen Weihnachtsstollen, den der Landrat und ich nur noch mite einem gewissen Vorrat an Bäckerbier für die Kameraden versüßen konnten.
baeckerei_seifert_feuerwehr

Herzlichen Dank an Karla Seifert und ihr Team der Bäckerei Seifert für diesen schönen Nachmittag und weiterhin auf gute Zusammenarbeit auch im neuen Jahnr.

Michaelis
Bürgermeister