Beantragung eines Vorbescheides (Bauvoranfrage)

Drucken

Verfahrensinformationen



Dieses Verfahren wird bei uns bearbeitet durch:

Frau Kamprad
11/EG
0371/27182-25
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Frau Tabbert
12/EG
0371/27182-24
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Erläuterungen zum Verfahren:


In einem Vorbescheid können Sie sich von der Bauaufsichtsbehörde (Landratsamt Erzgebirgskreis) die Zulässigkeit einzelner Punkte Ihres Bauvorhabens bestätigen lassen.

Der Vorbescheid ersetzt die Baugenehmigung nicht! Mit ihm dürfen Sie nicht bauen!

Zurück zur Übersicht