Bauplanungsrecht

Drucken

Dieses Verfahren wird bei uns bearbeitet durch:

Frau Kamprad
11/EG
0371/27182-25
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Frau Tabbert
12/EG
0371/27182-24
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Erläuterungen zum Verfahren:


Wenn Sie beabsichtigen bauliche Vorhaben im Außenbereich bzw. außerhalb des Geltungsbereiches bestehender Satzungen zu realisieren, sind bauplanungsrechtliche Anforderungen zu beachten. Bspw. sind für die Errichtung von Sondergebieten oder Abrundungen Satzungen notwendig. Diese Vorhaben müssen in jedem Fall im Vorfeld gemeinsam mit der Gemeinde auf eine Realisierbarkeit geprüft werden. Dabei werden Ihnen auch mögliche Verfahren und Kosten zur Umsetzung aufgezeigt.

Zurück zur Übersicht