Information zur geplanten Baumaßnahme

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Sanierung Trainingsplatz Reitsportanlage Seifersdorf

Die Gemeinde Jahnsdorf / Erzgeb. plant die Sanierung des vorhandenen Trainingsplatzes des Reit- und Fahrverein Seifersdorf e.V., welcher sich im Eigentum der Gemeinde befindet.Der vorhandene, nicht regelgerechte Aufbau des Platzes soll nach den Empfehlungen der Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. für den Bau von Reitplätzen mit Drainage, Trag- und Tretschicht sowie Einfassung und Anpassung der Randflächen saniert werden.

Durch die Sanierung des Platzes sollen die Trainings- und Wettkampfbedingungen der Vereinsmitglieder verbessert und der Platz nach dem Stand der Technik ertüchtigt werden, um eine ganzjährige Nutzung zu ermöglichen. Die jährlich stattfindenden Reit- und Fahrturniere, welche bundesweit mit Prüfungen bis zur schweren Klasse vom RFV ausgeschrieben werden, können dadurch weiter auf einem hohen Niveau angeboten werden. Auch die Verletzungsgefahr für die Reiter und die Pferde wird durch einen regelgerechten Aufbau des Platzes verringert.Eine Erweiterung der Jugendarbeit soll zu einer Verbesserung der Angebote in der Gemeinde Jahnsdorf beitragen, um dadurch mehr Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit einer außerschulischen Beschäftigung zu bieten.

Die Förderung des Projektes erfolgt nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Ländlichen Entwicklung im Freistaat Sachsen.

 

13